Webdesign  Projekt   „Solaranlagen“ bauen

Webdesign Projekt „Solaranlagen“ bauen

Wir haben für unsere Kundin, die PV Service GmbH ein großes Webprojekt realisiert mit externer Schnittstelle und API Kreation zu deren Monitoring Programm.

Ziel war es, aus mehreren Firmenwebsites eine Website zu machen. Es bestanden vier verschiedene Firmenwebsites, die weder vom Design- noch von der technischen Seite her einwandfrei waren. Zudem wurden auf den Websites Crossover-Verlinkungen in der Hauptnavigation vorgenommen (sodass man über die Header Navigation auf andere Websites kommt). Das ist in den Augen vieler Suchmaschinen ein Spam Thema und trieb auch bei unserer Kundin den Spamscore auf der am meisten frequentierten Website nach oben.

Wir haben ein WordPress Projekt kreiert, welches vom Design und der Funktionalität sehr nah an der Firmenphilosophie liegt.

Die auf Firmenkunden spezialisierte Solaranlagenfirma hat eine kooperative Monitoringsoftware im Porfolio, mithilfe welcher Kunden sich ein Up-to-Date Bild ihrer gebauten Solaranlage machen können. Man loggt sich über ein Formular in die externe Software ohne API Schnittstelle ein – dieses Unterfangen haben wir in einem Formular untergebracht.

Wir sind sehr stolz auf die Website und unsere Kundin hat schon jetzt Fortschritte in Sachen Sichtbarkeit und Website Technik gemacht.
Lt. GTMEtrix liegen die Scores der Website bei 90+ Prozent.